Wohnzimmer-Show

Möchten Sie Ihre Freunde und Bekannte mit Zauberkunst in gemütlicher Atmosphäre erstaunen? Und das kostenlos?
So geht’s:

Ich biete meine Zauberkunst seit neuestem als “Wohnzimmer-Show” an. Hier beantworte ich die häufigsten Fragen dazu:

Was ist das Besondere daran?

Bei der Wohnzimmer-Show komme ich zu Ihnen nach Hause und führe meine Show in Ihrem Wohnzimmer vor. Quasi eine echte Heimsuchung ;-)
Dabei entsteht eine gemütliche Atmosphäre, weil kein Verstärker benötigt wird.

Was kostet mich eine Wohnzimmer-Show?

Die Wohnzimmer-Show ist für Sie als Gastgeber völlig kostenlos. Am Ende der Show wird ein Hut aufgestellt, in dem jeder Gast seine Wertschätzung zum Ausdruck bringen kann.
Erst ab einer Entfernung von 50 Km berechne ich Fahrtkosten in Höhe von € 0,5 pro Kilometer. Als Startpunkt wird immer Esens genommen.

Wie läuft so eine Wohnzimmer-Show ab?

Ich komme etwa eine halbe Stunde vor Beginn zu Ihnen und baue meine Show auf.
Die Show ist in zwei Teile von jeweils etwa 30 Minuten unterteilt. Zwischen den beiden Teilen machen wir eine Pause von etwa 20 Minuten. Ob Sie in dieser Zeit Snacks servieren, bleibt völlig Ihnen überlassen.
Nach der Show bleibt meist noch Zeit für etwas Plauderei und vielleicht einige Kunststücke aus meiner Close-up Show.

Welche Voraussetzungen müssen erfüllt sein?

Die Wohnzimmer-Show kann in Ihrem Wonzimmer, Wintergarten, Partykeller oder ähnlichen überdachten Räumen Stattfinden, solange diese nicht öffentlich zugänglich sind. Festliche Anlässe, wie Hochzeiten, Geburtstage oder Firmenfeiern sind von den Wohnzimmer-Shows ausgenommen. Für solche Feiern mache ich Ihnen gerne ein individuelles Angebot.
Wichtig ist, dass alle Gäste Sitzplätze haben. Bitten Sie doch einfach Ihre Gäste, sich ihre eigenen Stühle mitzubringen.
Es müssen mindestens 20 Teilnehmer da sein.
Das ist schon alles.